Verhaltenstherapie

Durch die funktionale Veränderung gedanklicher und emotionaler Prozesse sowie der sozialen Interaktion soll durch eine Verhaltenstherapie erlebtes Leiden gelindert werden. Dies soll vor allem durch die Ausbildung und Förderung von eigenen Fähigkeiten entstehen. Die Verhaltenstherapie basiert auf wissenschaftlich fundierten lerntheoretischen Erkenntnissen und daraus abgeleitete Methoden.

Weiterlesen

Personenzentrierte Psychotherapie

Die Gesprächstherapie bzw. Personzentrierte Psychotherapie ist eng mit dem Begründer Carl Rogers verbunden. Er und seine Mitarbeiter erforschten in den Jahren zwischen 1950 und 1963 an verschiedenen amerikanischen Universitäten wissenschaftlich den Zusammenhang zwischen der personzentrierten Haltung (Empathie, Akzeptanz und Echtheit) und konstruktiver Persönlichkeitsentwicklung.

Weiterlesen

Hypnotherapie

Hypnose hat als therapeutisches Verfahren eine lange Tradition. Seit Jahrtausenden sind Suggestion und Trancerituale wichtige Bestandteile von Heilungsprozessen.

In der Psychotherapie finden sie Anwendung, um blockierende oder eingefahrene Gedankenmuster zu erkennen und neue kreative Ansätze zur Problembewältigung zu finden. Der Trancezustand wird als eine tiefe Entspannung erlebt.

Weiterlesen

Beratung in personenzentrierter Personal- und Organisationsentwicklung

Als Beraterin habe ich mich auf die Bereiche Finanzwesen, psycho-soziale Einrichtungen sowie Wirtschaft, Schule und Klinik spezialisiert. Vor dem Hintergrund meiner Erfahrung in der Arbeit mit Führungskräften und Teams in Organisationen sowie meiner Ausbildung zur Supervisorin bei der Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächsführung (GwG) arbeite ich mit dem personzentrierten Ansatz sowie systemischen Methoden.

Weiterlesen

Zuletzt aktualisiert am 13.08.2019